Marxen Wein | 2014/ Maury, rouge "Rocher des Buis" | online Wein kaufen

Rotwein

Rose

Raritäten

organic wine

Weißwein

Trink selbst.

Zahlungsmöglichkeiten

2014/ Maury, rouge "Rocher des Buis"

2014/
Maury, rouge "Rocher des Buis"

12,90 € *
0,75 l (17,20 €/l)
Winzer/   Tautavel / Vingrau
Region/   Roussillion
Rebsorte/   Grenache noir 75%, Syrah 25%
Alkoholgehalt/   14,5 % Vol.
Allergenhinweis/   enthält Sulfite

 

Ein leistungsstarker, stämmiger Rotwein. In der Nase süße Gewürze und im Mund sehr intensiv. Dieses Cuvée besteht aus Grenache und Syrah. Dieser Wein stammt aus Parzellen von alten Reben mit sehr geringer Ausbeute von weniger als 25 hl / ha.

Passt zu gerösteten Wachteln und Lammspieß.

Tautavel / Vingrau

Tautavel / Vingrau/

Die Weinberge der Genossenschaft der beiden Dörfer Tautavel und Vingrau im südlichen Frankreichs bedecken eine Fläche von 980 Hektar, aufgeteilt in hunderte kleiner Parzellen.

 

Im Jahr 1996 wurde die Qualität der Weine aus den Dörfern Tautavel und Vingrau durch die Schaffung einer neuen Unterappellation Côtes du Roussillon Villages Tautavel deutlich verbessert. Nur die Winzer in den Dörfern von Tautavel und Vingrau durften ab sofort auf den roten Abhängen und den kalkhaltigen Lehmböden Reben pflanzen. Die Ernte durfte hierbei nicht 45hl / ha überschreiten - welches allerdings auch selten der Fall ist. Die Weine werden aus verschiedenen Rebsorten hergestellt, unter anderem aus der Grenache Noir, Syrah, Mourvèdre und der Carignan Noir. Die Reben, die vor allem von Hand bearbeitet werden, produzieren zwar eine geringe Menge, bringen allerdings dunkle, kraftvolle und extrem fruchtige Weine mit weichen Tanninen und eleganter Struktur hervor.

 

Die Weinberge des Dorfes Tautavel bilden einen Flickenteppich und konzentrieren sich vor allem im Tal von Tautavel. Die Appellation Côtes du Roussillon Villages Tautavel, auf allen Seiten durch die grauen Felsen eingefasst, produziert auf den kalkigen Böden der höheren Hänge des Tals. Im historischen Dorf Vingrau produziert die Appellation ebenfalls auf Kalkböden, mit dem hier typischen spezifischen Mikroklima. Diese atemberaubenden Täler und spektakulären Weinberge blicken außerdem auf eine lange Geschichte zurück. So wurden hier, versteckt in einer Höhle, im Jahr 1971 die versteinerten Überreste eines Menschen von vor über 450.000 Jahren entdeckt, man gab ihm den Namen „Tautavel Mensch“.

Weitere Weine dieses Winzers ansehen/